Freitag, 03 April 2015 15:04

Ökumenische Bibellesung

2. Ökumenische Bibellesung am Freitag, 30. März 2012 in St. Michael, Merl

Am Freitag, 30. März 2012 fand die 2. Ökumenische Bibellesung katholischer und evangelischer Christinnen und Christen in der Kirche St. Michael, Merl statt. Nachdem im Juni letzten Jahres drei Evangelien und Briefe aus dem Neuen Testament in der evangelischen Friedenskirche, Meckenheim, gemeinsam gelesen wurden, lud diesmal die katholische Pfarreiengemeinschaft Meckenheim zum Gegenbesuch ein. Abgeschlossen wurde die Bibellesung durch eine ökumenische Andacht, die von Pfarrer Nosek und Dechant Dr. Malcherek gehalten wurde. Musikalisch gestaltet wurde die Andacht vom Kirchenchor St. Michael.

Im Mittelpunkt der Lesung standen grundlegende Texte aus dem Alten Testament: Genesis, Exodus, Psalmen sowie Auszüge aus Jesaja. Die ausgewählten Texte machten deutlich, dass das Heilsgeschehen, das die Christen an Ostern feiern, bereits im Alten Testament vorgezeichnet ist. Katholiken und Protestanten setzten damit ein Zeichen der Verbundenheit und rückten die wesentliche Grundlage ihres Glaubens, die Heilige Schrift und das Ostergeschehen, ins Zentrum ihrer ökumenischen Initiative.

Suche

Veranstaltungen

02. Feb 2019 10:00 – 14:00
Ökumenische Hospizgruppe Rheinbach

Gottesdienste

19. Dez 2018 08:00 – 09:00
Kloster St. Josef

19. Dez 2018 18:00 – 19:00
Pfarrkirche St. Martin

20. Dez 2018 09:00 – 10:00
Pfarrkirche St. Petrus

20. Dez 2018 18:00 – 19:00
Pfarrkirche St. Jakobus der Ältere

20. Dez 2018 18:00 – 18:00
Kloster St. Josef