St. Jakobus

ist eine alte Pfarrgemeinde. Seit über 875 Jahren – nachweislich, sicher aber schon geraume Zeit länger – bekennen und feiern Christen hier ununterbrochen ihren Glauben in Messfeier, Predigt und Katechese. Sie empfangen die Sakramente, sie heiligen den Tag und das Jahr in Andachten, Wallfahrten, religiösem Brauchtum und tätiger Nächstenliebe. Wo…
Sonntag 18:00 Uhr Heilige Messe Donnerstag 17:30 Uhr Rosenkranz18:00 Uhr Heilige Messe
Geschichte von St. Jakobus der Ältere Gottesdienste in St. Jakobus der Ältere Gremien: Kirchenvorstand Pfarrausschuss Ansprechpartner Adresse: Katholische Kirchengemeinde St. Jakobus der ÄltereRheinbacher Str. 3053340 Meckenheim-Ersdorf
From Address:
Altendorf und Ersdorf sind über elfhundert Jahre alte Dörfer. Der Ortsname Ersdorf (= Everesdorp, d.h. Dorf des Ebero oder Eberhard) wird schon in karolingischer Zeit, 854 n. Chr. in einer Urkunde des Bonner Cassiusstiftes erwähnt, wonach der Stiftsherr Herigar mit einer Hufe Land in Everesdorp belehnt wird. Ursprünglich Reichsgut, waren…
Die Pfarrkirche Die aus dem Mittelalter stammende Kirche war am 1. März 1869 nach Blitzschlag abgebrannt. Nach Plänen des Bonner Architekten Dr. Friedrich Carl Schubert wird 1877-1879 ein neugotischer Bau mit 400 Sitzplätzen in Form einer einschiffigen Kreuzkirche mit zwei kleinen Seitenschiffen - nach heftigen Diskussionen um den Standort -…
Ein Kirchenschatz: Die Pietà Die wohl älteste Skulptur in unserer Kirche dürfte das spätmittelalterliche Vesperbild links neben dem Seiteneingang sein, das aus der alten Kirche stammt und beim Kirchenbrand 1869 gerettet werden konnte. Nicht nur wegen dieser Geschichte, sondern auch wegen der eindringlichen Darstellung Mariens mit ihrem toten Sohn verdient…
Die erste Orgel erhielt unsere Kirche 1906. Die heutige Orgel wurde 1974/75 von den Orgelbau-Werkstätten Josef Weimbs in Hellenthal erbaut und am 23. Februar 1975 von Weihbischof Augustinus Frotz geweiht. Die Orgel hat 20 Register mit 1400 Pfeifen auf Schleifladen mit mechanischer Spiel- und elektrischer Registertraktur. Die einzelnen Werke sind…
Das Geläut besteht aus vier Glocken im Kirchturm. Eine weitere Glocke hängt im Dachreiter auf der Werktagskapelle. Jakobusglocke Gegossen 1877, Ton f, Durchmesser 112 cm, Gewicht 740 kg Unter dem Ornamentfries: Reliefbild des Hl. Jakobus d.Ä., flankiert von 2 Engeln Inschrift: SANCTE JACOBE,ECCLESIAE PATRONE,ORA PRO NOBIS Heiliger Jakobus, Patron dieser…
Unser Pfarrpatron: St. Jakobus der Ältere Der Apostel Jakobus ist unser Pfarrpatron. Die Überlieferung Europas kennt ihn mit Wanderstab, weitem Mantel, Reisetasche und Pilgermuschel. So ist er in und um unsere Kirche gleich viermal dargestellt: in einem Fenster im Chor der Kirche, im Fenster der Werktagskapelle, als große Skulptur in…

Suche

Veranstaltungen

25. Mär 2017 14:30 – 18:00
Pfarrzentrum St. Martin

26. Mär 2017 17:00 – 18:30
Kath. Pfarrzentrum Rheinbach

28. Mär 2017 15:00 – 17:00
Pfarrsaal St. Johannes der Täufer

30. Mär 2017 18:00 – 18:30
Pfarrkirche St. Johannes der Täufer

30. Mär 2017 19:30 – 21:00
Katholisches Familienbildungswerk

Gottesdienste

25. Mär 2017 18:00 – 19:00
Pfarrkirche St. Johannes der Täufer

26. Mär 2017 09:30 – 10:30
Pfarrkirche St. Johannes der Täufer

26. Mär 2017 09:30 – 10:30
Pfarrkirche St. Petrus

26. Mär 2017 11:00 – 12:00
Pfarrkirche St. Martin

26. Mär 2017 11:00 – 12:00
Pfarrkirche St. Michael