• Ergebnisse des Klausurwochenendes des PGR

    Der Pfarrgemeinderat der Pfarreiengemeinschaft Meckenheim hat auf seinem Klausurwochenende Mitte September über verschiedene Schwerpunktthemen diskutiert. Die Ergebnisse der Tagung finden Sie in diesem Dokument.

  • Leuchtspuren-Gottesdienst am 28. Oktober
    Leuchtspuren-Gottesdienst am 28. Oktober
    Erneut lädt die Pfarreiengemeinschaft Menschenheim zu einem Leuchtspuren-Gottesdienst ein. Die Feier mit Lichteffekten und musikalischen Impulsen findet am Sonntag, 28. Oktober 2018, um 19 Uhr in Sankt Michael in Merl statt. Eine Firmgruppe bereitet die Feier vor. Nach dem Gottesdienst sind die Besucher zu einer Begegnung im Pfarrheim eingeladen. Erstmals gab es im März einen Leuchtspuren-Gottesdienst, der auf eine breite Resonanz stieß.
  • Vortrag über Umwelt-Enzyklika „Laudato si“
    Vortrag über Umwelt-Enzyklika „Laudato si“

    Die Umwelt-Enzyklika „Laudato si“ von Papst Franziskus steht im Mittelpunkt eines Vortragsabends am 5. November in Meckenheim. Der Kasseler Ethiker Alexander Lohner spricht dazu ab 19.30 Uhr im Pfarrsaal von Sankt Johannes (Adolf-Kolping-Str. 2). Zu der Veranstaltung laden der Ökumeneausschuss der evangelischen und katholischen Kirche sowie das Katholische Bildungswerk in Meckenheim ein.      

  • Ökumenischer lebendiger Adventskalender
    Ökumenischer lebendiger Adventskalender

    Wollen Sie 2018 als Gastgeber dabei sein und an einem Tag im Advent eine Station vor ihrer Haustür anbieten?
    Neubürger und Nachbarn freuen sich auf ein besinnliches Treffen in freundlicher Gemeinschaft.
    Melden Sie sich bei:

    Claudia Leutner, Tel. 18799 oder Eva Schmidt, Tel. 12146 

  • Wieder eine Königin bei den Altendorf-Ersdorfer Schützen
    Wieder eine Königin bei den Altendorf-Ersdorfer Schützen
    Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Ersdorf-Altendorf hat vom  31. August bis zum 2. September zu den jährlichen Schießtagen und zum Majestätenschießen eingeladen. Die Königswürde erzielte mit  376. Schuss Melanie Schreiner. Sie ist seit einem Jahr Mitglied der Bruderschaft. Neuer Bürgerprinz wurde Maximilian Vith mit dem 39. Schuss und neue Bürgerkönigin wurde Talita Imgrund mit dem 214. Schuss. Brudermeister Christian Klein krönte mit seinem Stellvertreter Marco Klee die neuen Majestäten.
    weiterlesen...
  • Kita-Kinder aus Wormersdorf im Eiswerk
    Kita-Kinder aus Wormersdorf im Eiswerk

    Eine besonderes Erlebnis – gerade bei den hohen Temperaturen: 27 Kinder der katholischen Tageseinrichtung Sankt Maria in Wormersdorf haben mit ihren fünf Erzieherinnen das seit März 2016 eröffnete „Eiswerk“ von Christopher Nolden in Rheinbach besucht. Der dreijährige Justus fand allein schon die Bustour ganz besonders aufregend und wäre gerne auch noch weiter gefahren. Für die „schlauen Eulen“, die Vorschulkinder, war es der letzte gemeinsame Ausflug mit der Gruppe.

    Im „Eiswerk“ an der Weiherstraße 8 gab es erst einmal Frühstückspause. Dann ging es los - und in Kleingruppen in die Eisküche von Herrn Nolden. Die Kinder durften auf einem Tisch sitzen und konnten von dort alles gut beobachten. Jannis, 4 Jahre, fand es toll, dass der Tisch auch mit Ihnen gedreht wurde, so dass sie immer alles ganz genau sehen konnten.

    weiterlesen...
  • Bilder vom Katholikentag gesucht
    Bilder vom Katholikentag gesucht

    Wer aus der Pfarreiengemeinschaft Meckenheim war vom 8. bis 13. Mai beim Katholikentag in Münster? Gerne können Sie uns Bilder von ihrem Besuch in der Westfalenmetropole zukommen lassen, um sie in eine Bilderstrecke einzustellen. Bitte senden Sie Ihre Bilder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Erste Eindrücke finden Sie bereits in der Bildergalerie.

  • Wallfahrt nach Banneux

    Die diesjährige Banneux-Wallfahrt ist für Sonntag, 30. September (Michaelstag), geplant. Das Pfarrbüro nimmt die Anmeldungen und den Fahrpreis in Höhe von 25 Euro pro Person an. Abfahrt ist ab Kirchplatz Meckenheim um 7.00 Uhr; ab Kapelle Merl um 7.10 Uhr und ab Lüftelberg Bushaltestelle Rondell um 7.15 Uhr.

  • Infos über die verschiedenen Chöre in der Pfarreiengemeinschaft
    Infos über die verschiedenen Chöre in der Pfarreiengemeinschaft

    Wer gerne in einem Chor der Pfarreiengemeinschaft Meckenheim mitsingen möchte, kann sich über die verschiedenen Angebote in einem Flyer informieren. Die Pallette reicht vom klassischen Kirchenchor über eine Choralschola, einen Kammerchor oder der Gruppe Cantica nova, die das neue geistliche Liedgut pflegt.

  • Internetseite über die kirchlichen Angebote des Erzbistums Köln

    Die Angebote des Erzbistums Köln für jede Lebenssituation zeigt das neue Webportal www.ganzesleben.de. Geordnet nach den drei Lebensabschnitten Lebensanfang, -mitte und -ende führt die Seite die Nutzer zu den verschiedenen sozialen und karitativen Angeboten der Erzdiözese.

  • Ökumenische Fahrt nach Mitteldeutschland

    Die katholische und evangelische Kirche in Meckenheim bieten im kommenden Jahr eine ökumenische Reise durch Mitteldeutschland an. Nach dem 500. Reformationsjubiläum in diesem Jahr führt die Fahrt vom 25. bis 31. Oktober 2018 auf die Spuren von Martin Luther. Ziele sind der Magdeburger Dom, die Gräber Luthers und Melanchthons in Wittenberg, Torgau, Luthers Geburts- und Sterbeort Eisleben, das Augustinerkloster in Erfurt, Schmalkalden, die Wartburg und Eisenach. Die Reise wird geistlich begleitet von den Pfarrern Reinhold Malcherek (katholisch) und Radomir Nosek (evangelisch). Die Unterkünfte sind in Mittelklassehotels in Wittenberg und im Augustinerkloster  in Erfurt. Die Kosten (Halbpension) belaufen sich auf 790 Euro pro Person (Einzelzimmerzuschlag 160 Euro). Anmeldung bei oneworldtours in Bonn, Telefon 0228 - 25 90 15 59, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

  • kfd von Sankt Johannes sammelt gebrauchte Stifte
    kfd von Sankt Johannes sammelt gebrauchte Stifte

    Die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) von Sankt Johannes sammelt gebrauchte Stifte für ein Flüchtlingsprojekt im Libanon. Ausgediente Kugelschreiber, Gelroller, Marker, Filzstifte, Druckbleistifte, Korrekturmittel (auch Tippex-Fläschchen), Füllfederhalter, Patronen und Metallstifte können recycelt werden. Der Erlös geht an ein Team von Lehrerinnen und Psychologinnen, das 200 syrische Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht. Für 450 Stifte kann ein Mädchen mit Schulmaterial ausgestattet werden. In Sankt Johannes d. T. stehen Sammelboxen auf den Tischen an den Ausgängen. Nicht erwünscht sind Klebestifte, Radiergummis, Lineale, Bleistifte, Buntstifte, Druckerpatronen und Scheren.

  • Spender für Krankenkommunion gesucht

    Gesucht werden Frauen und Männer, die ein bis zwei Gemeindemitgliedern einmal monatlich zu Hause die Krankenkommunionspenden. Es sind zumeist ältere Menschen, denen es nicht mehr möglich ist, den Gottesdienst in der Kirche mitzufeiern. Interessenten melden Sie sich bitte bei Diakon Lux oder im Pastoralbüro. Zur Unterstützung findet ein Vorbereitungskurs statt, der einen Tag dauert und von Pfarrer Reinhold Malcherek hier in Meckenheim abgehalten wird.

Suche

Veranstaltungen

23. Okt 2018 15:00 – 17:00
Ökumenischen Hospizgruppe

28. Okt 2018 19:00 – 20:00
Pfarrkirche St. Michael

05. Nov 2018 19:30 – 21:00
Pfarrsaal St. Johannes der Täufer

13. Nov 2018 15:00 – 17:00
Ökumenischen Hospizgruppe

16. Nov 2018 09:15 – 11:15
Pfarrheim St. Jakobus

Gottesdienste

20. Okt 2018 18:00 – 19:00
Pfarrkirche St. Johannes der Täufer

21. Okt 2018 09:30 – 10:30
Pfarrkirche St. Johannes der Täufer

21. Okt 2018 09:30 – 10:30
Pfarrkirche St. Petrus

21. Okt 2018 11:00 – 12:00
Pfarrkirche St. Martin

21. Okt 2018 11:00 – 12:00
Pfarrkirche St. Michael